zu fahren zu fahren höher
  Feodossija, Krim. Die Erholung in Feodossija  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU DE ES FR UA BY EN    
die Erholung in Feodossija
  • die Saisons und das Publikum
  • die Wohnfläche, eine Ernährung
  • die Kurfaktoren
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • die Historischen Ereignisse
  • Feodossija
  • Ajwasowski, Ufer-
  • Koktebel, Karadag
  • Alte Krim, Kirower
  • Belogorsk und Ak
  • die Übersicht der Strände und der Parks
  • Naturism
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Unterhaltungen, die Restaurants
  • die Märkte, die Geschäfte
  • die Sorten der Weintraube
  • die Weinbereitung
  • die Ereignisse und die Feiertage
  • das Tauchen und der Wassersport
  • die Luftschifffahrt
  • das Rollen nach der Unwegsamkeit
  • die Bankdienstleistungen
  • die Verbindung, der Kommunikation
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Feodossijas
  •  
    anderes


  •  
    die Heilstätten Feodossijas
  • Cанаторий ' die Welle '
  • das Sanatorium ' der Aufgang '
  • ZWS
  • ' der Blaue Golf '
  • ' die Goldene Küste '
  • ' Krimprimorje '
  • ' die Bucht Serdolikowaja '
  • die Pension ' Feodossija '
  • die Pension ' Donbass '
  • die Basis der Erholung ' Aj-Petri '
  • der Strom ' der Goldene Strand '
  • die Basis der Erholung ' die Strafe-dag '
  • die Basis der Erholung ' Ljubawa '
  • die Basis ' Primorje '
  • die Basis der Erholung ' Reasko '
  • B/o ' die Windrose '
  • DOL ` die Scharlachroten Segel `
  • DOL ` die Birke `
  • DOL ' Berg- '
  • DOL ` der Delphin `
  • das Dock ' Koktebel '
  • das Dock ' Morjatschok '
  • DOL ` der junge Adler `
  • das Dock ` der Planet `
  • DOL ' See- '
  • DOL ` die Heimat der Welt `
  •  
    anderes








  •  
    die Karte
    ru es by de ua fr en
     
    der Wechselkurs, das Wetter


     

    о_Феодосии. Ich berate, zu Feodossija

    zu fahren

    Waren in Feodossija 23. Juli bis 6. August. Man muss gehörig Feodossija und ihren Bewohnern dafür zurückgeben dass sie mit dem Andrang der Erholenden in diesem Jahr zurechtgekommen sind. Nahmen 1 Zimmerwohnung unweit vom Zentrum für 10 Bezugseinheiten eine Menge des Cafés mit den zugänglichen Preisen, das freundliche Volk, im Unterschied zu JUBK ab. Betreffs der Strände, so ist es am besten, auf den Goldenen Strand mit dem kleinen Bus oder in Ordsch-dse zu fahren. Es ist auch dem Volk weniger dort reiner, es ist in Feodossija, wenn die Faulheit, aber hier die Strände grjasnowatyje und galetschnyje natürlich möglich, dazu ist es Volk viel. Meiner Meinung nach braucht man, mit der Familie zu die Neue Welt ganz nicht zu fahren. Die Preise sind bis zum Himmel dort hochgehoben, am Strand der Kippen ist es als des Sandes, das Bett von 10 Bezugseinheiten (!) mehr So dass es besser ist hierher, auf die Exkursion, nicht mehr jenen hinzufahren. In Koktebele ist es, die Strände steinig, ungeeignet auch teuer, ins Wasser zu kommen und, aus ihr, das Meer trüb hinauszugehen, sich erholend ist es viel, die Preise für die Wohnfläche sind höher, als in Feodossija. Nach meiner Meinung ist die optimalste Erholung mit der Familie Feodossija, der Service entspricht den Preisen, die große Konkurrenz, die zugängliche Mitteilung zu verschiedenen Siedlungen und den Stränden. Ist natürlich und die negativen Momente – das Vorhandensein des Mülls, die nicht beleuchteten Straßen, aber es ist korrigierbar. So für unsere Anwesenheit war eine ganze Straße asphaltiert. Die Preise wirklich preiswert. So in einem östlichen Café haben wir nach drei nur 230 Rubeln für das Mittagessen mit 4 Flaschen des Bieres verbraucht. In der Gaststätte zu speisen ist noch billiger. So dass wenn bei Ihnen die Tasche mit dem Geld nicht drückt, berate ich, zu Feodossija zu fahren.


    der Autor: Ilja, Omsk
    Ist es Aufgestellt: 9 09 2005
    Ist Durchgesehen: 2062 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Top of All

    [ Rezension ]

    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]


    © i-feodosia.com 2004-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf die Erholung in Feodossija