war
  Feodossija, Krim. Die Erholung in Feodossija  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU DE ES FR UA BY EN    
die Erholung in Feodossija
  • die Saisons und das Publikum
  • die Wohnfläche, eine Ernährung
  • die Kurfaktoren
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • die Historischen Ereignisse
  • Feodossija
  • Ajwasowski, Ufer-
  • Koktebel, Karadag
  • Alte Krim, Kirower
  • Belogorsk und Ak
  • die Übersicht der Strände und der Parks
  • Naturism
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Unterhaltungen, die Restaurants
  • die Märkte, die Geschäfte
  • die Sorten der Weintraube
  • die Weinbereitung
  • die Ereignisse und die Feiertage
  • das Tauchen und der Wassersport
  • die Luftschifffahrt
  • das Rollen nach der Unwegsamkeit
  • die Bankdienstleistungen
  • die Verbindung, der Kommunikation
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Feodossijas
  •  
    anderes


  •  
    die Heilstätten Feodossijas
  • Cанаторий ' die Welle '
  • das Sanatorium ' der Aufgang '
  • ZWS
  • ' der Blaue Golf '
  • ' die Goldene Küste '
  • ' Krimprimorje '
  • ' die Bucht Serdolikowaja '
  • die Pension ' Feodossija '
  • die Pension ' Donbass '
  • die Basis der Erholung ' Aj-Petri '
  • der Strom ' der Goldene Strand '
  • die Basis der Erholung ' die Strafe-dag '
  • die Basis der Erholung ' Ljubawa '
  • die Basis ' Primorje '
  • die Basis der Erholung ' Reasko '
  • B/o ' die Windrose '
  • DOL ` die Scharlachroten Segel `
  • DOL ` die Birke `
  • DOL ' Berg- '
  • DOL ` der Delphin `
  • das Dock ' Koktebel '
  • das Dock ' Morjatschok '
  • DOL ` der junge Adler `
  • das Dock ` der Planet `
  • DOL ' See- '
  • DOL ` die Heimat der Welt `
  •  
    anderes








  •  
    die Karte
    ru es by de ua fr en
     
    der Wechselkurs, das Wetter


     

    о_здравницах. Die Pension ' Donbass '. Sich Sie wollen auf die Zähigkeit prüfen?

    Ist so. Wir haben uns mit der Gesellschaft rusej entschieden, nach dem Süden zu fahren. Wir wählten wohin - soviel der schönen Stellen lange, was schwer ist, etwas zu wählen. Wir sind auf feodossii und zwar aber die Siedlung ordschonikidse stehengeblieben. Nach dem Internet wir wijasnili haben die Preise für den Aufenthalt eben versucht, die Rezensionen aber ihrer fast zu finden gibt es. So haben wir auf den Boom pansianat donbass gewählt. Jetzt verstehe ich warum auf einer Webseite gibt es ichnich der Fotos. Weil kaum pojawjatsja niemand das Foto dorthin fahren wird.

    Aber allen der Reihe nach. Uns auf dem Bahnhof sind begegnet, haben alles normal gebracht. Einfach hätten wir diese Pension einfach nicht gefunden. Und uns an Ort und Stelle und sofort zum Meer: das Meer wirklich nebenan - der Meter 50-60 von den Häuschen, das Wasser neben der Pension kann man dass sogar die Reine sagen. Darauf sind die angenehmen Momente zu Ende gegangen - uns haben geführt werden angesiedelt werden. Bei uns war uplotschen "poluljuks" und wenn wir es gesehen haben, wir haben die Gabe die Rede einfach verloren. Dieser poluljuks ist komnatucha mit vereint von der Dusche und tualetom.i aller.

    Eine einfache Nummer war es tasche am meisten - krawati aber ohne sanitäre Anlagen. Über das Vorhandensein der sanitären Anlagen haben wir bemitlitten sofort ist eben - nach tödlich chawki (darüber kaum niedriger) einer von uns zur Toilette - die misslungene Idee gegangen. Die Lüftung der sanitären Anlagen erscheint ins Zimmer und im heissen Zimmer mit den Gerüchen vom Klobecken - das Vergnügen nicht aus angenehm zu schlafen. Das Wasser im Kran mutnowato der weißen Farbe, heiss fast niemals nebylo.

    Später wurden in unserem Zimmer die Ameisen angesiedelt.

    Jetzt über eine Ernährung: eine Ernährung sehr vielfältig - ist sofort sichtbar, dass des Kochs SEHR starajutsja alle, als nibut wkusnenkim zu füttern. Das Menü war 3. tojest jede die 3 Tage ein und auch. Das Essen fast otrawa - ist fast es ist denn kagda unmöglich es ist wünschenswert. Der Tee ist mutnowataja die Flüssigkeit neopredilegnogo der Farbe und des Geschmacks, wobei der Tee und der Kaffee nawkus identisch!

    Der Salat. Der Salat einfach sagljadenje. Wieviel ist es notwendig lernt der Meisterschaft des Aufarbeitens damit die Gurke oder die Tomate, auf 4 Stücke - opa und den Salat zu zerschneiden!

    Jetzt die Unterhaltungen - ihrer ganz 2 oder nicht 3!!!!

    Und so das Billard - einfach das Märchen - erholen sich die Spielklubs der Tisch der Meter auf zwei alt er wahrscheinlich noch vom Baron wrangelja.

    Das Tennis. Er solcher wie auch das Billard - alt und krumm.

    Und endlich die letzte Unterhaltung zu dem fast aller der Fernseher herangezogen wurden!!!!

    Er auf die Pension ein wie auch den Kühlschrank.

    Den Strand schmutzig und den Sand in peremeschku mit den Steinen es obwohl reinigen aber ist nicht sehr eifrig.

    Daneben gibt es von der Basis die Bucht wohin naplywajut auf die Küste der Wasserpflanze und stinken. Stinken schlechter als Mist. Um vieles schlechter.

    Bis zu posseka (die Basis nicht in der Siedlung) zu Fuß neben 20 Minuten zu Fuß. Durch den Friedhof.

    Am Abend ist einfach die Romantik dass obosratsja möglich.

    AUF GRUND VON NICHTS GIBT ES DER DISKOS RASW DER PROGRAMME.
    Wovon Sie die Schlussfolgerung wenn sich auf die Zähigkeit prüfen wollen - die Gnaden bitten wir dorthin!!!


    der Autor: Spaltend, der Student
    Ist es Aufgestellt: 6 12 2007
    Ist Durchgesehen: 2 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Top of All

    [ Rezension ]

    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]


    © i-feodosia.com 2004-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf die Erholung in Feodossija